WarenkorbWarenkorb

Ubiquiti airMAX NanoStation M2

Ubiquiti Elite Distributor
auf Lager
?
85.51 
auf Lager
?
85.51 

Zustand

Marke

Ubiquiti

Herstellerteilenummer

NSM2

Garantie
?

24 Monat

EAN

0810354022517
Ubiquiti Elite Distributor

Produktvariationen erhältlich

Detallierte Beschreibung

Preiswertes airMAX 2,4 GHz CPE-Modell mit einer Reichweite von bis zu 15 km

Die Ubiquiti airMAX NanoStation M2 mit der Modellnummer NSM2 ist eine zentrale Komponente im angesehenen Portfolio der drahtlosen Netzwerkgeräte von Ubiquiti Networks. Die NanoStation M2 ist auf die innovative airMAX-Protokolltechnologie zugeschnitten und wurde entwickelt, um unvergleichliche Punkt-zu-Punkt- (PtP) und Punkt-zu-Mehrpunkt- (PtMP) Netzwerklösungen zu liefern, die hauptsächlich das 2,4-GHz-Frequenzband nutzen. Diese besondere Bandauswahl macht die NSM2 vielseitig für eine breite Palette von Anwendungen einsetzbar, vom Breitbandzugang zu Hause bis hin zu CCTV-Überwachungsverbindungen, insbesondere in Gebieten, in denen das 5-GHz-Spektrum überlastet oder ungeeignet sein könnte.
In einem PtP-Setup wird die NanoStation M2 verwendet, um eine direkte Funkverbindung zwischen zwei Punkten herzustellen. Dazu sind zwei NanoStation M2-Einheiten erforderlich: eine als Sender und die andere als Empfänger konfiguriert. Jede Einheit kann nicht allein in einer PtP-Konfiguration funktionieren; sie muss mit einer anderen Einheit gepaart werden. Bei PtMP-Anwendungen kann die NanoStation M2 entweder als Basisstation (Access Point) oder als Client (Station) dienen, der zusammen mit anderen Clients eine Verbindung zu einer Basisstation herstellt. Die Basisstation benötigt Client-Geräte, um ihr Signal effektiv zu verbreiten, d.h. sie arbeitet nicht "allein" im herkömmlichen Sinne, sondern als Teil einer größeren Netzwerkstruktur.
Im Mittelpunkt der Designphilosophie des NSM2 steht die integrierte Dual-Polaritäts-Antenne mit 11 dBi Gewinn, die die Kommunikationsfähigkeit über Entfernungen von bis zu 15 Kilometern bei klaren Sichtverhältnissen erheblich verbessert. Erreicht wird dies durch die Kombination von fortschrittlicher Antennentechnologie und Ubiquiti's proprietärem airMAX Time Division Multiple Access (TDMA) Protokoll. Das TDMA-Protokoll revolutioniert die Art und Weise, wie Daten übertragen und empfangen werden, indem es die Daten in festgelegten, rotierenden Zeitschlitzen organisiert und so die Latenzzeit reduziert und die Effizienz und den Durchsatz des Netzwerks verbessert. Diese methodische Organisation stellt sicher, dass jedes Client-Gerät Daten in einer hocheffizienten Weise empfängt und sendet, wodurch Kollisionen und Signalstörungen, wie sie in Nicht-TDMA-Netzwerken häufig auftreten, praktisch eliminiert werden.
Die NanoStation M2 vereint ihre technologischen Fähigkeiten in einem kompakten, schlanken Design, das sich durch ein wetterfestes Gehäuse auszeichnet. Dieses robuste Gehäuse sorgt dafür, dass das Gerät unter verschiedensten Umgebungsbedingungen - von sengender Hitze bis hin zu eisigen Temperaturen - einsatzfähig bleibt und somit einen zuverlässigen Dienst ohne zusätzliche Schutzmaßnahmen bietet. Das Design des Geräts umfasst auch ein vielseitiges Montagekit, das eine einfache Installation auf einer Vielzahl von Oberflächen ermöglicht, was für eine optimale Positionierung und Ausrichtung in drahtlosen Netzwerken entscheidend ist.
Was die Konnektivität betrifft, so ist der NSM2 mit einem sekundären Ethernet-Anschluss ausgestattet, der die Flexibilität bietet, zusätzliche Geräte anzuschließen, ohne dass eine separate Stromquelle erforderlich ist. Diese Funktion ist besonders nützlich für die Bereitstellung von vernetzten Geräten an abgelegenen Standorten, da sie Power over Ethernet (PoE) unterstützt und den Bereitstellungsprozess rationalisiert, indem sowohl Strom als auch Daten über ein einziges Kabel übertragen werden können.
Die Programmierung und das Netzwerkmanagement des NSM2 werden durch Ubiquiti's airOS-Schnittstelle erleichtert, eine robuste Softwareplattform, die intuitive Tools für die Konfiguration, Überwachung und Verwaltung des drahtlosen Netzwerks bereitstellt. airOS verbessert die Benutzerfreundlichkeit durch Funktionen wie Geräteerkennung, Visualisierung der Signalstärke und Netzwerkanalyse, so dass Netzwerkadministratoren die Leistung und Zuverlässigkeit ihrer drahtlosen Verbindungen feinabstimmen können.

Anwendungsszenarien

Die Ubiquiti airMAX NanoStation M2 (NSM2) zeichnet sich durch innovative Anwendungen aus, die über ihre traditionellen Einsatzbereiche hinausgehen, um die Konnektivität in Gemeinden zu verbessern und Veranstaltungen im Freien mit einem zuverlässigen Internetzugang zu bereichern. Denken Sie an die transformative Wirkung der NSM2 in ländlichen oder städtischen Gegenden, in denen die digitale Kluft ein drängendes Problem ist. Durch die Integration von NSM2-Einheiten in eine Mesh-Netzwerkkonfiguration können Gemeinden ein drahtloses Netzwerk einrichten, das sich über ganze Stadtteile erstreckt und einen wesentlichen Internetzugang für Bildungsressourcen bietet, digitale Kommunikation ermöglicht und eine Fülle von Online-Unterhaltungsoptionen eröffnet. Durch den Einsatz des NSM2 an der Basis wird nicht nur der Internetzugang demokratisiert, sondern auch das Gemeinschaftsgefühl durch gemeinsame Konnektivität gestärkt.
Darüber hinaus eignet sich der NSM2 hervorragend für Veranstaltungen im Freien, von Kulturfestivals bis hin zu lokalen Sportwettkämpfen, bei denen die Nachfrage nach nahtloser Internetkonnektivität hoch ist. Durch den strategischen Einsatz von NSM2-Geräten an Veranstaltungsorten können Organisatoren sicherstellen, dass die Teilnehmer in Verbindung bleiben und ihre Erlebnisse in Echtzeit über soziale Medien teilen, während die Anbieter von zuverlässigen Netzwerken für digitale Transaktionen profitieren. Dies verbessert den Gesamteindruck der Veranstaltung und stellt eine Rettungsleine für die Logistik und die Koordinierungsbemühungen dar, die für den reibungslosen Ablauf jeder Großveranstaltung entscheidend sind. Das robuste Design und die einfache Bereitstellung des NSM2 eignen sich perfekt für temporäre Installationen und verdeutlichen seine Vielseitigkeit und Effektivität bei der Erfüllung der spezifischen Konnektivitätsanforderungen verschiedener Szenarien, von der Vernetzung von Gemeinschaften bis hin zum Veranstaltungsmanagement.

Vergleich mit ähnlichen Produkten

 
Drahtloser Netzwerkstandard
802.11b/g/n
802.11a/n
802.11ac
2.4GHz Radio Rate
150 Mbps
5GHz Radio Rate
150 Mbps
450 Mbps
Wireless Antenna Frequenzbereich und Verstärkung
2.412 - 2.462 (GHz) 11 (dBi)
5.170 - 5.875 (GHz) 16 (dBi)
5.150 - 5.875 (GHz) 16 (dBi)
Strahlbreite der Antenne
55 °
43 °
45 °
Ethernet Ports
2 x 100 Mbps
2 x 100 Mbps
2 x 1 Gbps
Chipset
Atheros MIPS 24Kc, 400 MHz
Atheros MIPS 74Kc, 560 MHz
Atheros MIPS 74Kc, 560 MHz
RAM
32 MB
64 MB
64 MB
Speicherkapazität
8 MB
8 MB
Betriebstemperatur
-30 °C to 75 °C
-30 °C to 75 °C
-40 °C to 70 °C
Maximale Leistungsaufnahme
8 W
8 W
9 W
Gewicht
0.40 kg
0.50 kg
0.233 kg
 
Drahtloser Netzwerkstandard802.11b/g/n
802.11a/n
802.11ac
2.4GHz Radio Rate 150 Mbps
5GHz Radio Rate
150 Mbps
450 Mbps
Wireless Antenna Frequenzbereich und Verstärkung2.412 - 2.462 (GHz) 11 (dBi)
5.170 - 5.875 (GHz) 16 (dBi)
5.150 - 5.875 (GHz) 16 (dBi)
Strahlbreite der Antenne55 °
43 °
45 °
Ethernet Ports 2 x 100 Mbps
2 x 100 Mbps
2 x 1 Gbps
ChipsetAtheros MIPS 24Kc, 400 MHz
Atheros MIPS 74Kc, 560 MHz
Atheros MIPS 74Kc, 560 MHz
RAM 32 MB
64 MB
64 MB
Speicherkapazität 8 MB
8 MB
Betriebstemperatur -30 °C to 75 °C
-30 °C to 75 °C
-40 °C to 70 °C
Maximale Leistungsaufnahme 8 W
8 W
9 W
Gewicht 0.40 kg
0.50 kg
0.233 kg

Bewertungen und Beurteilungen

Produktbewertung

Nützliche Materialien

Häufig zusammen gekauft

10 gebraucht auf Lager
auf Lager
9 gebraucht auf Lager
auf Lager
6 gebraucht auf Lager
nicht vorrätig
1 gebraucht auf Lager

MikroTik RB2011UiAS-2HnD-IN

RB2011UiAS-2HnD-IN
nicht vorrätig
-31%