WarenkorbWarenkorb

5MP AI 12X PTZ Mini-Bullet-Kamera

Nicht am Lager
?
410.76 
Nicht am Lager
?
410.76 

Eingang der Ware
?

Ankunftsdatum nicht bekannt
profile
Sonderangebot erhalten
Auftragswert
Preis

Marke

Milesight

Herstellerteilenummer

MS-C5361-X12PC

Garantie
?

24 Monat

EAN

6975493482890

Detallierte Beschreibung

KI-Videoanalyse

Milesight-Kameras können Objekte intelligent filtern, um sich auf die Erkennung von Menschen und Fahrzeugen zu konzentrieren, zusammen mit mehreren Ereignisregeln, wie zum Beispiel der Eintrittsbereich, das Entfernen von Objekten, Herumlungern usw., um verschiedene Szenarien für den Aufbau einer intelligenteren und sicheren Welt zu erfüllen.

Personenzählung

Die Personenzählung-Technologie von Milesight liefert hochpräzise und auf einem KI-Algorithmus basierende Echtzeitdaten mit statistischen Berichten für weitere Analysen. Durch die Analyse der Daten und Trends können Sie auch den Höhepunkt der Belegung erkennen und die betriebliche Effizienz des Unternehmens steigern.

Gesichtserkennung

Die Gesichtserkennungsfunktion erkennt menschliche Gesichter in der Überwachungsszene und nimmt die Schnappschüsse auf, was die Überwachungseffizienz erheblich steigert und den bevölkerungsreichen Branchen wie der öffentlichen Sicherheit, der Zugangskontrolle und dem Unternehmensmanagement zugutekommt.

Flexible Schwenk-, Neige- und Zoomaufgaben

Die Milesight Netzwerk-Kamera verfügt über die Fähigkeit, sich schnell und präzise um 360° zu schwenken und um 75° zu neigen, sodass ein weites Gebiet zu überwacht werden kann. Der Benutzer kann bis zu 300 voreingestellte Positionen und bis zu 8 Patrouillenrouten sowie maximal 4 Muster für manuelle Bedienwege einstellen. Außerdem kann der Benutzer bestimmte PTZ-Aufgaben nach Datum und Uhrzeit festlegen.

Optischer 12fach-Zoom

Mit dem 12-fachen optischen Zoom können Sie weit entfernte Motive heranzoomen, ohne die Bildschärfe zu beeinträchtigen, und erhalten somit eine hohe Videoqualität über das gesamte Bild.

0.008Lux Ultra Low-light

Die Netzwerk-Kamera kann selbst in schwach beleuchteten Umgebungen mit bis zu 0.008Lux (Farbe) bzw. 0Lux (S/W) und in Umgebungen mit Nahinfrarotlicht ohne zusätzliche Beleuchtung detailreiche Farbbilder liefern.

Intelligente IR II-Technologie

Um die IR-Leistung zu maximieren, verfügt die Milesight Netzwerk-Kamera über strukturelle und technische Innovationen. Die fortschrittliche Smart IR II-Technologie garantiert eine hervorragende IR-Leistung mit der Kombination aus einem High Beam und zwei Low Beams und einer einstellbaren Beleuchtungsintensität. Die Infrarot-Lichtdurchlässigkeit wird durch das IR-Antireflexionspanel, das für eine bessere IR-Wirkung entwickelt wurde, deutlich erhöht.

Intelligente weiße LED

Mit einem Sichtwinkel von 15° kann die weiße LED als zusätzliche Lichtquelle und Warnsignal bei Nacht eingeschaltet werden. Die Helligkeit kann auf der Grundlage der Zoomstufe eingestellt werden, um den tatsächlichen Projektanforderungen gerecht zu werden.

PTZ-Automatische Verfolgung

Sobald die automatische PTZ-Verfolgungsfunktion aktiviert ist, können die Milesight PTZ-Kameras den Motormechanismus zum Schwenken/Neigen/Zoomen nutzen, um das sich bewegende Objekt automatisch zu verfolgen und den Zoom-Status flexibel entsprechend der Objektentfernung mit der leistungsstarken optischen Zoomfunktion anzupassen. Daher wird das Ziel in der Bildmitte angezeigt und auf die richtige Größe gezoomt, wodurch eine intelligente, zuverlässige Videoüberwachung in Echtzeit erreicht wird, bei der keine wichtigen Details fehlen.

Intelligente PTZ-Bewegungserkennung

Mit der Smart PTZ-Bewegungserkennungsfunktion kann man einen bestimmten Bereich klar und zeitnah überwachen. Wenn in einem Zielbereich eine Bewegung erkannt wird, schwenkt und neigt sich die Milesight Netzwerkkamera automatisch in die Position des Bereichs, in dem die Bewegung erkannt wurde. Die Kamera zoomt dann in den Bereich hinein, um für eine bestimmte Zeit ein klares Bild zu liefern. Wenn die Zeitspanne abgelaufen ist, nimmt die Kamera wieder ihre vorherige Überwachungsposition und Zoomstufe ein.

3D-Positionierung

Die Milesight Netzwerk-Kamera kann einfach mit der Maus gesteuert werden und ist dadurch sehr benutzerfreundlich. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf eine beliebige Position im Videobild, und schon wird diese Position zum Zentrum des aktuellen Überwachungsbereichs. Verwenden Sie die linke Maustaste, um einen rechteckigen Bereich zu ziehen, dann wird dieser Bereich zum zentralen Überwachungsbereich mit automatischer Vergrößerung oder Verkleinerung. Durch Drehen des Mausrads nach oben oder unten wird das Videobild sofort vergrößert und verkleinert.

Vollständiges Entfeuchten

Die Milesight Netzwerk-Kamera verfügt über einen intelligenten Lüfter in der Hardware und einen Algorithmus für die Bildentschleierung in der Software, der es der Kamera ermöglicht, Probleme mit der Bildentschleierung zu vermeiden. Außerdem sorgt der intelligente Lüfter für eine hervorragende Wärmeableitung, sodass die Kamera auch unter langfristigen Betriebsbedingungen stabil arbeiten kann.

Bewertungen und Beurteilungen

Produktbewertung

Nützliche Materialien