WarenkorbWarenkorb

Ubiquiti 10Gbps bidirektionales optisches Single-Mode-Modul, 2-Pack

Ubiquiti Elite Distributor
Auf Lager
?
177.77 
Auf Lager
?
177.77 

Marke

Ubiquiti

Herstellerteilenummer

UACC-OM-SM-10G-S-2

Garantie
?

24 Monat

EAN

0810354025945

Detallierte Beschreibung

Das von Ubiquiti hergestellte bidirektionale optische Single-Mode-Modul mit 10 Gbit/s, Modell UACC-OM-SM-10G-S-2, ist ein fortschrittlicher optischer Transceiver für die Hochgeschwindigkeits-Datenübertragung über Single-Mode-Glasfaserkabel (SMF). Dieses Modul wurde entwickelt, um bidirektionale Datenkommunikation mit Datenraten von bis zu 10 Gigabit pro Sekunde (Gbps) in jeder Richtung zu unterstützen und bietet außergewöhnliche Leistung und Zuverlässigkeit für Netzwerkanwendungen über große Entfernungen.
Hauptmerkmale:
  • 10 Gbps Datendurchsatz
  • Simplex-LC-Anschluss
  • Unterstützt Verbindungen bis zu 10 km*
*Glasfaserkabel ist nicht im Lieferumfang enthalten.
Das UACC-OM-SM-10G-S-2 nutzt die Singlemode-Glasfasertechnologie, die für Datenübertragungen über große Entfernungen optimiert ist, wie sie in Weitverkehrsnetzen (WANs), Metropolitan Area Networks (MANs) und Telekommunikationsnetzen üblich sind. Mit einer typischen Übertragungsdistanz von bis zu 10 Kilometern bietet dieses Modul zuverlässige bidirektionale Konnektivität mit hoher Bandbreite über große Entfernungen ohne Leistungseinbußen.
Das UACC-OM-SM-10G-S-2 ist mit einem Duplex-LC-Stecker ausgestattet, der eine sichere und zuverlässige Verbindung zu SMF-Lichtwellenleitern gewährleistet, die Signalintegrität aufrechterhält und das Risiko von Datenverlusten oder Übertragungsfehlern minimiert. Die Verwendung von Duplex-LC-Steckverbindern erleichtert zudem die einfache und unkomplizierte Installation und ermöglicht eine schnelle Bereitstellung und Konnektivität innerhalb von Netzwerkinfrastrukturen.
Das Modul nutzt eine bidirektionale Übertragungstechnologie mit getrennten Wellenlängen für das Senden und Empfangen von Daten. Der blaue Zwischenspeicher arbeitet mit einer TX-Wellenlänge (Senden) von 1270 nm, während der rote Zwischenspeicher mit einer TX-Wellenlänge von 1330 nm arbeitet. Für den Empfang von Daten arbeitet der blaue Zwischenspeicher mit einer RX-Wellenlänge (Empfang) von 1330 nm, während der rote Zwischenspeicher mit einer RX-Wellenlänge von 1270 nm arbeitet. Es ist wichtig zu beachten, dass diese Wellenlängen paarweise verwendet werden müssen, wobei der blaue Latch und der rote Latch für einen ordnungsgemäßen Betrieb entsprechend konfiguriert sein müssen.
Diese bidirektionale Funktionalität ermöglicht eine effiziente Nutzung der Glasfaserinfrastruktur, maximiert die Bandbreite und optimiert die Netzwerkleistung. Das Modul ist so konzipiert, dass es den Industriestandards entspricht und die Interoperabilität mit einer Vielzahl von Netzwerkgeräten und -anlagen gewährleistet.
Ein bemerkenswertes Merkmal des UACC-OM-SM-10G-S-2 ist seine Unterstützung für Digital Diagnostics Monitoring (DDM). Diese Funktion ermöglicht die Echtzeitüberwachung kritischer Parameter wie Temperatur, optische Ausgangsleistung, empfangene optische Leistung und Laserbias-Strom. DDM bietet wertvolle Einblicke in den Betriebsstatus des Moduls und ermöglicht eine proaktive Wartung und Fehlersuche, um eine optimale Netzwerkleistung und -zuverlässigkeit zu gewährleisten.
Das Small-Form-Factor-Pluggable-Design (SFP+) des Moduls ermöglicht eine einfache Installation und einen einfachen Austausch und minimiert so Ausfallzeiten und Unterbrechungen des Netzwerkbetriebs. Der niedrige Stromverbrauch trägt zur Senkung der Betriebskosten und zur Minimierung der Wärmeentwicklung bei und leistet damit einen Beitrag zur allgemeinen Energieeffizienz und Umweltverträglichkeit.

Bewertungen und Beurteilungen

Produktbewertung

Häufig zusammen gekauft

Auf Lager
Auf Lager
Auf Lager
Nicht am Lager