WarenkorbWarenkorb

16-Channel PoE Pro NVR 7000

Nicht am Lager
?
589.67 
Nicht am Lager
?
589.67 

Eingang der Ware
?

Ankunftsdatum nicht bekannt
profile
Sonderangebot erhalten
Auftragswert
Preis

Marke

Milesight

Herstellerteilenummer

MS-N7016-UPH

Garantie
?

24 Monat

EAN

6975493489219

Detallierte Beschreibung

Modernste Verwaltung

Mit dem 16-Kanal PoE Pro NVR 7000 von Milesight erleben Sie Überwachung auf höchstem Niveau. Dieses Gerät verfügt über eine automatische Nummernschilderkennung (ANPR) mit optischer Zeichenerkennung zum Lesen von Kfz-Kennzeichen: ideal für Anwendungen, die von der Verkehrsüberwachung über die Strafverfolgung bis hin zur Parkplatzverwaltung reichen. Der NVR bietet eine Echtzeit-Kennzeichenvorschau, die eine sofortige Aufnahme der erfassten Nummernschilder bietet, wenn Fahrzeuge in bestimmte Bereiche einfahren.
Mit der KI-VCA von Milesight kann das System dank Objekterkennung, Verfolgung und Verhaltensanalyse Ereignisse präzise interpretieren - diese Intelligenz reicht bis zur Auslösung von Alarmen als Reaktion auf verdächtige Aktivitäten. Das Gerät bietet umfassende Einstellungs- und Anpassungsoptionen, mit denen Sie das System auf Ihre individuellen Überwachungsanforderungen abstimmen können. Benutzer können nahtlos Alarme basierend auf vordefinierten Kriterien oder Ereignissen einrichten.

Intelligente Analysen für fundierte Entscheidungen

Der 16-Kanal PoE Pro NVR 7000 verbessert Ihre Sicherheitsverwaltung, indem er hochpräzise Echtzeitdaten und umfassende statistische Berichte liefert. Dieser NVR geht über die herkömmliche Überwachung hinaus und gibt Ihnen Werkzeuge zur Entscheidungsfindung und zur Steigerung der betrieblichen Effizienz an die Hand. Integrieren Sie mit der POS-Integration genaue Transaktionsdaten aus dem Einzelhandel in die Überwachungsvideos und optimieren Sie die Kontrolle von Warenabrechnungen, Fehlkalkulationen und fehlenden Berechnungen.
Dank der modernen Gesichterkennung können Sie Funktionen wie die Erkennung von Gesichtsattributen und den Schutz von Gesichtern nutzen. Die Gesichtserkennung konzentriert sich auf die Analyse von Gesichtsmerkmalen, die Erkennung und Analyse von Attributen wie Alter, Geschlecht und spezifischen Gesichtsmerkmalen wie Brille oder Gesichtsbehaarung. Diese Intelligenz bereichert die Videoüberwachung und ist in verschiedenen Szenarien von der Einzelhandelsanalyse bis hin zur Unterstützung von Ermittlungen bei der Sicherheitsüberwachung anwendbar. Darüber hinaus gewährleistet die Funktion des Gesichtsschutzes die Einhaltung ethischer und gesetzlicher Vorschriften. Wenn die Funktion zur Wahrung des Gesichtsschutzes in Milesight NVRs aktiviert ist, wird die Identität von Personen geschützt, indem Gesichtsdetails in aufgezeichneten Videos unkenntlich gemacht oder anonymisiert werden.

Vielseitige Speicherlösungen

Nutzen Sie die Speichervielfalt des Milesight 16-Kanal PoE Pro NVR 7000, bei dem Ihre Datenspeicheroptionen so vielfältig sind wie Ihre Bedürfnisse. Sie haben die Wahl zwischen der traditionellen Festplatte (HDD) für kostengünstigen, langlebigen und umfangreichen Speicher oder dem Network Attached Storage (NAS) für optimiertes Datenmanagement, verbesserte Zusammenarbeit und einfachen Zugriff über verschiedene Geräte hinweg. Dank der vorkonfigurierten, dem Industriestandard entsprechenden RAID-Levels (0/1/5/6/10) des Milesight NVR können Sie sich beruhigt zurücklehnen. RAID, eine vielseitige Datenspeichertechnologie, integriert mehrere Festplattenlaufwerke in eine logische Einheit und bietet Konfigurationen, bei denen Datenredundanz, verbesserte Leistung oder ein Gleichgewicht aus beidem im Vordergrund stehen.
Ein weiteres herausragendes Merkmal ist die automatische Netzwerkwiederherstellung (ANR), die strategisch für eine unterbrechungsfreie Videoaufzeichnung entwickelt wurde. In Szenarien, in denen die Netzwerkverbindung zwischen der Kamera und dem NVR vorübergehend unterbrochen wird, springt ANR sofort ein. ANR sorgt für Kontinuität, indem das Videomaterial während des Netzwerkausfalls auf intelligente Weise auf der Speicherkarte der Kamera gespeichert wird. Dies dient als ausfallsicherer Mechanismus, der vor möglichem Datenverlust schützt. Sobald die Netzwerkverbindung wiederhergestellt ist, veranlasst ANR die automatische Übertragung des aufgezeichneten Filmmaterials zurück zum NVR.

Erweiterte Funktionen für einen nahtlosen Betrieb

Die Serie zeichnet sich durch erweiterte Funktionen aus, die ein nahtloses und benutzerfreundliches Erlebnis gewährleisten. Mit der Transkodierung, die durch leistungsstarke CPU-Funktionen unterstützt wird, ist selbst unter schwierigen Netzwerkbedingungen eine flüssige Videowiedergabe gewährleistet. Mit soliden 4K-Dekodierungs- und Anzeigefunktionen dekodieren diese NVRs synchron bis zu 4CH 4K UHD und 16-CH 1080P und ermöglichen so eine detaillierte Videoüberwachung in Echtzeit. Das benutzerfreundliche Design der NVRs erstreckt sich auf Funktionen wie einfache Wiedergabe, einfache Sicherung, Dateiverwaltung und einfache Konfiguration. Jede Funktion wurde entwickelt, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und sicherzustellen, dass auch die fortschrittlichsten Funktionen leicht zu bedienen sind.

Benutzerfreundliche Verbindungen

Die Milesight 4K H.265 PoE Pro NVRs bieten Ihnen eine nahtlose Konnektivität, die durch die integrierten unabhängigen PoE-Switches ein echtes Plug-and-Play-Erlebnis ermöglicht. Sie können Kameras ganz einfach anschließen, ohne eine umfangreiche Netzwerkinfrastruktur einrichten zu müssen, und ermöglichen so von Anfang an eine effiziente Überwachung. Die 4K H.265 PoE Pro NVRs sind platzsparend und verfügen über eine Vielzahl von Anschlüssen, darunter ein HDMI-Anschluss, ein VGA-Anschluss, 3 USB-Anschlüsse, Alarm-E/A, Audio-E/A und 2 LAN-Anschlüsse, sodass Sie vielseitige Anschlussmöglichkeiten haben.

Vergleich mit ähnlichen Produkten

 
IP-Videoeingang
16
16
16
32
Maximale Aufnahmeauflösung
12 MP
8 MP
12 MP
12 MP
Ethernet Ports
16 x 100 Mbps, 1 x 1 Gbps
1 x 1 Gbps
2 x 1 Gbps
2 x 1 Gbps
PoE Standards
16 x 802.3af (PoE), 802.3at (PoE+)
USB Ports
2 x USB-A 2.0, 1 x USB-A 3.0
2 x USB-A 2.0
2 x USB-A 2.0, 1 x USB-A 3.0
1 x USB-A 2.0, 2 x USB-A 3.0
Festplattenschacht
4 x 3.5" SATA
2 x 3.5" SATA
4 x 3.5" SATA
4 x 3.5" SATA
Maximale Leistungsaufnahme
215 W
4 W
15 W
15 W
Gewicht
5 kg
1.9 kg
4.1 kg
4.1 kg
 
IP-Videoeingang16
16
16
32
Maximale Aufnahmeauflösung 12 MP
8 MP
12 MP
12 MP
Ethernet Ports 16 x 100 Mbps, 1 x 1 Gbps
1 x 1 Gbps
2 x 1 Gbps
2 x 1 Gbps
PoE Standards16 x 802.3af (PoE), 802.3at (PoE+)
USB Ports 2 x USB-A 2.0, 1 x USB-A 3.0
2 x USB-A 2.0
2 x USB-A 2.0, 1 x USB-A 3.0
1 x USB-A 2.0, 2 x USB-A 3.0
Festplattenschacht4 x 3.5" SATA
2 x 3.5" SATA
4 x 3.5" SATA
4 x 3.5" SATA
Maximale Leistungsaufnahme215 W
4 W
15 W
15 W
Gewicht 5 kg
1.9 kg
4.1 kg
4.1 kg

Bewertungen und Beurteilungen

Produktbewertung